Mama _mutti_ert zum Familientier – Teil 1: Grossmutters Nähkästlein

Auf verschiedenen Umwegen hat das Nähkästchen meiner vor einigen Jahren verstorbenen Grossmutter den Weg in meine gute Stube gefunden:

Grossmutters Nähkästchen

Erstaunlich, welche Emotionen längst vergessene Gegenstände auf einmal freisetzen können! Denn eigentlich ist so ein Nähkästchen ein Gebrauchsgegenstand, ein praktisches Ding (weshalb es auch bei mir gelandet ist). Aber als ich es öffnete, schien mir jeder Gegenstand – jeder einzelne eigentlich längst vergessen, aus dem Bewusstsein gestrichen – seltsam vertraut. Als ob die Hände meiner Grossmutter erst gestern das Nadelkissen, das Stopfei oder den Nahtauftrenner berührt hätten…

 

Und hier lauert auch schon das erste Nähprojekt zum Aufwärmen:


One thought on “Mama _mutti_ert zum Familientier – Teil 1: Grossmutters Nähkästlein

  1. Pingback: Mama _mutti_ert zum Familientier – Teil 2: Kurzer lernt nähen | Mama hat jetzt keine Zeit…

Deine Meinung interessiert mich: