Jürg Obrist: Der geniale Herr Zipzack

Jürg Obrist: „Der geniale Herr Zippzack“

Nach all den bedeutungsschweren Büchern der letzten Wochen stelle ich Euch wieder mal eines vor, das nur einen Sinn und Zweck hat: Die kleinen Leserinnen und Leser zum Lachen zu bringen und sie gut zu unterhalten. „Der geniale Herr Zippzack“ schafft das ohne grosse Anstrengung.

 

Handlung

Herr Zippzack ist Erfinder von Beruf und heute baut er eine Rakete. Dann packt er alles ein, was man für einen Flug zum Mond halt so alles benötigt. Auch der Kater Motz ist mit von der Partie. Es läuft alles gut, aber als Herr Zippzack die Rakete auf dem Mond landen will, merkt er zu seinem Schrecken, dass er die Bremse vergessen hat.

Herr Zippzack muss umdrehen und nachhause fliegen. Nur: Wie landet man eine Rakete, wenn sie keine Bremsen hat? Zum Glück gibt es noch andere, die Herrn Zippzack und Kater Motz helfen. Da wäre Otto Muskelmann, die Grossmutter, Tobi Rob, die Henne Rita und schlussendlich die Fliege Klara, die in gemeinsamer Anstrengung Herrn Zippzack und seinen Kater retten können.

Aber wer hat am Ende die Rakete wirklich zum Landen gebracht? Lasst Euch überraschen.

 

Was meint die Zielgruppe?

Kurzer mag das Buch und zwar aus folgende Gründen (O-Ton):

Es ist toll, dass man die CD hören kann (das bezieht sich auf den Hörfux). Otto Muskelmann mag ich am besten, der ist lustig mit seiner Hantel. Am besten gefällt mir, dass die Geschichte vom Herr Zippzack so lustig ist. Und man kann sie anschauen wenn die CD läuft.

 

Mein Fazit

Hoerfuxlogo_quer„Der geniale Herr Zippzack“ ist wunderbarer Klamauk, schön gezeichnet und mit hohem „Wiederanschauwert“. Die Bilder sind bunt und detailliert (der ganze Schrott auf dem Mond!).

Besonders gelungen finde ich die Hörfux-Funktion: Im Buch ist ein Code enthalten, den man auf der Webseite hoerfux.de eingeben und dann eine mp3-Datei mit dem Hörbuch herunterladen kann. Obwohl es auf Hochdeutsch gelesen wird, spricht der Sprecher sehr langsam, und so verstehen es auch Film- und Fernsehgewohnte Schweizer Kindergärteler ohne Weiteres. Die Kombination aus Buch und Hörbuch ist bei uns im Moment unschlagbar beliebt!

Ich empfehle das Buch allen, die beim Erzählen gerne auch mal lachen.

~~~||~~~

Klappentext:

„Herr Zippzack ist ein schlauer Erfinder. Seine neueste Erfindung ist eine Rakete, mit der er zum Mond fliegt. Doch verflixt, wo ist die Bremse? Schnelle Hilfe ist gefragt und die erhält Herr Zippzack von unerwarteter Seite.“

„Der geniale Herr Zippzack“
Jürg Obrist
NordSüd Verlag AG, Zürich, 2015
ISBN 978-3-314-10288-2
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren
inklusive Hörfux-Hörbuch zum downloaden

~~~||~~~

Es folgen einige Affiliate-Links. Wenn Du das Buch kaufen möchtest und dafür einen der folgenden Links benutzt, erhalte ich eine kleine Provision. Damit finanziere ich dieses Blog. Für Dich entstehen dabei keine Zusatzkosten.

Bestellen über einen meinen Partnerlinks in Deutschland

Bestellen über einen meiner Partnerlinks in der Schweiz

Bestellen über meinen Partnerlink in Österreich

 

 

Deine Meinung interessiert mich: