Tag Archives: Erziehungsratgeber

Jesper Juul: „Wir sind für dich da“

Das Büchlein mit „10 Tipps für authentische Eltern“ fasst die Quintessenz von Jesper Juuls Themen auf gut 100 Seiten zusammen. Dabei geht es um Verantwortung, Dialog, Authentizität, Zuhören, Nein sagen, Grenzen und Respekt, Wahrnehmung und Beurteilung, Aggressionen und andere negative Gefühle, Selbstbewusstsein und Beziehung. Zu guter Letzt denkt der Autor auch noch darüber nach, wie wir unsere Kinder unsere Liebe spüren lassen können, statt nur darüber zu reden. Continue reading

Ernetztes und Vernetztes im September 2014

Warten auf die Beute (Bild Gitti Moser @ pixelio.de)

Was ist mir diesen Monat ins Netz gegangen?
(Bild Gitti Moser / pixelio.de)

Das war unser September 2014:
Ich habe jetzt wieder ein Fahrrad und Kurzer liebt es, mit mir von der Werkstatt zum Spielplatz und wieder zurück zu fahren. Die Arbeit ist wie immer spannend und bereichernd. Ich mag mein Leben!

Auch die Kinder anderer Eltern werden gross, werden erzogen, und schreiben oder berichten darüber, wie es sich anfühlt und was andere dazu meinen. Hier meine Links des Monats September 2014. Continue reading

Eva Solmaz: Sitz. Platz. Aus!

Eva Solmaz: „Sitz. Platz. Aus? – Mein Kind ist doch kein Hund. Das entspannte Erziehungsbuch“

Eva Solmaz’ zweites Buch (nach „Besucherritze“, Werbelink) ist eine lockere Sammlung von zwei- bis fünfseitigen Texten. Die Autorin scheint beim Schreiben an die Mütter von Vierjährigen gedacht zu haben, als sie die Kapitel in so kleine Portionen einteilte. So passen sie ganz gut zwischen „Mammaaaaaaa, wieso bewegt sich die Ameise nicht mehr?“ und „Mama, Mama, Maaaaaama, Maaaaaaaaaama, warum blinkt ein Leuchtturm nur wenn es finster ist?“ rein und mit etwas Glück und Übung schafft man sogar ein paar Schlucke Kaffee dazu. Continue reading