Tag Archives: Jodi Picoult

Gelesen im Herbst 2016

(die Links auf dieser Seite sind sog. Affiliate-Links und führen zu den angegebenen Online-Buchhandlungen. Wenn Du über einen dieser Links ein Buch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten)

Ihr seht, ich bin wirklich viel beschäftigt. Lesen tu ich viel, aber ich komme kaum dazu, die Bücher für euch schnell zu besprechen. Und bis ich dazu komme, habe ich alles schon wieder vergessen und darf sie ein zweites Mal lesen. Hier also ein paar von denen, die ich im letzten Jahr von September bis November gelesen habe (der Rest folgt dann nach und nach auf diesem Kanal): Continue reading

Was ich im September 2015 sonst noch so alles gelesen habe

“All about a Girl” von Caitlin Moran

Wir alle haben während unserer Jugendzeit ein paar Dinge getan, auf die wir rückblickend nicht besonders stolz sind. So auch Johanna, die zu Beginn der 90er Jahre im britischen Wolverhampton aufwächst. Johanna ist die Älteste einer grossen Familie, die, wie so viele andere damals, von Sozialhilfe lebt. Sie versucht, etwas aus ihrem Leben zu machen, was gar nicht so einfach ist, wenn man mit nichts anfängt. MIt 16 schmeisst sie die Schule hin, um als Musikkritikerin Geld zu verdienen. Continue reading