Erziehung

Kleine Hooligans

Mein Junge ist einen halben Kopf grösser als die Gleichaltrigen und er ist immer der Erste, der in Konfliktsituationen körperlich wird. Er ist der Angreifer. Der Grosse, der die Kleinen schikaniert. Immer. Danach sieht es aus. Als Mutter sehe ich das natürlich anders....

mehr lesen
Der friedliche Weg zur Sauberkeit

Der friedliche Weg zur Sauberkeit

In meinem neuesten Artikel für Lokalo24.de beschäftige ich mich mit der Frage, wie man sein Kind ohne Druck und Stress auf dem Weg zur Sauberkeit begleiten kann: Der friedliche Weg zur Sauberkeit von Katharina Bleuer „Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran...

mehr lesen

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten: Autonomiephase / Trotzphase – Warum immer ein guter Grund hinter Wutanfällen steckt und wie wir unseren Kindern liebevoll aus einem Trotzanfall heraushelfen können

Es gibt Artikel, die hätte man am liebsten selber geschrieben. Dieser hier von Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten ist so einer: Autonomiephase / Trotzphase - Warum immer ein guter Grund hinter Wutanfällen steckt und wie wir unseren Kindern liebevoll aus einem...

mehr lesen

Eine kleine Physikstunde

Nicola Schmidt schrieb in einem lange zurück liegenden Blogbeitrag Montags-Mama-Mantra: Wasser sein darüber, wie es in manchen Situationen einfacher ist, ein Kind zu führen indem die Autoritätsperson "wie Wasser ist" statt Druck zu machen. Nun, Kurzer ist ja sehr...

mehr lesen

Armand

„Armand darf man nicht umschubsen“, verkündete Kurzer neulich beim Abendbrot. Seine Aussage hatte keinen Zusammenhang mit irgend etwas, das wir in den letzten Minuten diskutiert hatten. „Wer ist Armand?“ fragte ich, obwohl ich die Antwort schon ahnte. Und prompt: „Wer...

mehr lesen

Lob oder Anerkennung

Gewisse Themen verfolgen einem ständig. Dann denkt man, man sei sie los, aber schon bald stolpert man wieder über sie. Gerade wieder wurde ich - nach ein paar Wochen Ruhe - von verschiedenen Seiten mit dem Glaubenssatz konfrontiert, Kinder würden Lob benötigen, um...

mehr lesen

Nein, nein, nein und nochmals nein!

Sagt eine andere Person "nein" zu einem, muss man das ohne Wenn und Aber respektieren, denn es bezeichnet die persönliche Grenze dieser Person. Sie ist mir keine Rechenschaft schuldig, es reicht wenn sie "nein" sagt. Würde ich mich darüber foutieren, käme ich mir in...

mehr lesen

Wie beeinflussen politische und gesellschaftliche Entwicklungen das Leben von Familien in der Schweiz? Dieser Frage geht eines der ältesten Familienblogs der Schweiz nach und verbindet im Alltag mit einem Teenager das Grosse mit dem Kleinen. Darüber hinaus gibt es viel zu lesen!

Was ich gerade lese (Werbung)

Nie mehr etwas verpassen:

Updates per Mail abonnieren.

Werbung

Was ich gerade lese (Werbung)

Werbung

Mitglied bei:

Logo IG Schweizer Familienblogs

Archiv