Schlagwort-Archive: Garten

Mir stinkt’s

Lieber Nachbar. Wir leben jetzt seit sechs Jahren Seite an Seite. Ich bin hauptsächlich wegen des Gartens hier eingezogen. Er ist ein Traum, ein richtig schöner, geheimer Garten, eingeklemmt zwischen Mittelalterlichen Mauern und dem kleinen Flüsschen Seyon. Ein Garten direkt am Bach, oberhalb eines Wasserfalles. Wer hat das schon? Weiterlesen

Der geheime Garten: Wenn ein Samen zum Aufgehen 30 Jahre braucht

Schon immer wünschte ich mir einen Garten, wie sie in den englischen Herrenhäusern zu besichtigen sind, mit Mauern, die die zarten Rosen vor dem kalten Wind schützen. Und überhaupt: Rosen, ganz viele Rosen. Hohe Mauern, Tore, Gartenwege und ein einsamer Gärtner, der mit müden Knochen seine Schubkarre vor sich herschiebt.

Die Idee eines von Mauern umgebenen, geschützten Gartens, in dem ich alleine werkeln konnte und nur jene Menschen hinein durften, die ich auch dort haben wollte, wurde über die Jahre ein geistiger Kraftort, an dem ich mich bei Bedarf hinbeamen konnte. Aber nur geistig. Und der Wunsch nach einem eigenen, ummauerten Rückzugsort wuchs und wuchs über die letzten 30 Jahre, bis ich ihn mir vor vier Jahren (fast) verwirklichen konnte. Weiterlesen