Geschichten zum Vorlesen und für Leseanfänger

Erwin Moser: „Von sagenhaften Katzen und tollkühnen Bären“

Erwin Moser: „Von sagenhaften Katzen und tollkühnen Bären“

Erwin Mosers Geschichten „Von sagenhaften Katzen und tollkühnen Bären* ist echte Fantasy! Hier ist nichts wie im richtigen Leben. Sprechende Tiere tun verrückte Dinge an verrückten Orten. Katzen fahren U-Boot oder Autobus, Mäuse dichten und singen, Bären betreiben Forschungsstationen am Nordpol und ein Nashorn stiehlt eine Dampfwalze, um damit durch die Wüste zu fahren.

mehr lesen
Wolfgang Wambach: „Der Zugvogel im Zoo“

Wolfgang Wambach: „Der Zugvogel im Zoo“

Der Zugvogel im Zoo„Der Zugvogel im Zoo“ ist ein knapp 70 Seiten dünnes Taschenbüchlein mit 15 Kurzgeschichten zu verschiedenen philosophischen Themen.: Liebe, Zusammenhalt, Glück, Stolz, Offenheit, Mitgefühl, Gesundheit, Arbeit, Kultur, Bildung, Toleranz, Versöhnung, Gewaltlosigkeit, Freiheit und Demokratie.

mehr lesen

Wie beeinflussen politische und gesellschaftliche Entwicklungen das Leben von Familien in der Schweiz? Dieser Frage geht eines der ältesten Familienblogs der Schweiz nach und verbindet im Alltag mit einem Teenager das Grosse mit dem Kleinen.

Was ich gerade lese (Werbung)

Nie mehr etwas verpassen:

Updates per Mail abonnieren.

Werbung

Was ich gerade lese (Werbelink)

Werbung

Mitglied bei:

Logo IG Schweizer Familienblogs

Archiv