Schlagwort-Archive: Selbständigkeit

Erste Male

Unzählige erste Male habe ich mit dem Kurzen in den letzten 10 Jahren und 10 Monaten schon erlebt: Das erste Mal selbständig geatmet, das erste Mal angelegt, das erste Mal aus dem Krankenhaus nachhause gekommen, der erste Brei, der erste Schritt, die ersten Worte. Die ersten Widerworte, die ersten Trotzanfälle, der erste Krippentag. Das erste Mal ohne Windeln unterwegs, das erste Mal ohne Schnuller einschlafen, das erste Mal im eigenen Zimmer. Der erste Schultag. Die erste eingeschlagene Scheibe. Der erste Freundschaftskummer.

Weiterlesen

Planungssicher (erschienen bei Beehive)

Wer selbständig ist, muss wenigstens ein Minimum planen können, sonst wird das langfristig nichts. Für mich als Freelancerin und Mutter ist das momentan die grösste Herausforderung. Und die verlangte Flexibilität… hui!

Nachdem Kurzer wegen einer ordinären Erkältung in Hausarrest musste, habe ich mir meine Frustration von der Seele geschrieben. Bei dieser Gelegenheit könnt Ihr grad noch das Beehive, das Magazin für die berufstätige Frau mit Kind kennenlernen, das zukünftige Printmagazin, das während dem Lockdown Light online ging, um dringend benötigte administratives, finanzielles und organisatorisches Knowhow von erfahrenen Fachfrauen unter das selbständige Müttervolk zu bringen.

Junge mit Rucksack steht an einem Aussichtspunkt und schaut auf das Tal unter ihm

Schon wieder August… und schon ist er wieder fast vorbei… und überhaupt!

Wo geht nur die Zeit hin?

Eben noch wollte ich hier auf dem Blog eine neue Serie aufziehen, ein neues Buch besprechen, ein paar interessante Links verbloggen – und schon hat sich die Bloggerwelt weitergedreht und alles ist nicht mehr aktuell.

Bin ich die Einzige, die das Gefühl hat, dass sich der Planet immer schneller dreht? Oder hat es mit der Ablenkung zu tun, der Defragmentierung unseres Alltags, über die Mama on the Rocks hier so leidenschaftlich schreibt?

Weiterlesen

Reblogged von Das Nuf Advanced: Messer, Gabel, Schere, Licht – sind für kleine Kinder

So viele Eltern stellen sich auf den Kopf und geben Hunderte von Franken aus, um ihre Kinder auf dem Weg in die Selbständigkeit korrekt zu fördern. Das Nuf beschreibt, wie es wirklich geht: Etwas Vertrauen und einfach machen lassen: Messer, Gabel, Schere, Licht – sind für kleine Kinder | Das Nuf Advanced.

Frau… äh… Mutti hat gleich nachgedoppelt, auch hierfür eine unbedingte Leseempfehlung: Trauen und zutrauen.