Tag Archives: Der KinderbuchVerlag

Heinz Kahlau und Erdmut Oelschläger: „Das Eiszapfenherz“

Wann war es eigentlich das letzte Mal so richtig kalt im Winter? Ich meine nicht neulich, das waren ja nur ein paar Tage Extremkälte. Ich meine diese langen Winter, wo man im Januar schon anfängt, sich nach der Sonne und der Wärme des Frühlings zu sehnen? An solchen Orten, wo die Winter lange und Finster sind, entstanden zahlreiche Märchen rund um Eiskönige und Eisköniginnen, Winter und die Wiederkunft des Frühjahrs, oft in Gestalt der Sonne. An diese Märchen erinnert die zauberhafte Geschichte „Das Eiszapfenherz“ von Heinz Kahlau, die im Beltz Kinderbuch Verlag neu aufgelegt wurde.

Continue reading

Hannes Hüttner und Erich Gürtzig: „Das Huhn Emma ist verschwunden“

Kinderbücher, und vor allem Bilderbücher, mag ich sehr. Das wisst Ihr. Da ich als Kind neben meinen eigenen auch die Bücher meiner Eltern las und unterdessen schon ein paar Jahrzehnte auf dem Tacho habe, kann ich da auch eine gewisse Entwicklung feststellen. Heutige Bilderbücher sind alle so flauschig, um nicht zu sagen, mit Perwoll gewaschen. Es passiert nichts Schlimmes, keiner stirbt, Streit wird stets konstruktiv gelöst, Probleme lösen sich in Wohlgefallen auf. Continue reading